Die Robo-Bienen sind da

Die 1b Klasse machte im Rahmen der digitalen Offensive einen Projekttag zum Lernbereich Computational Thinking.

Dazu arbeiteten die Schülerinnen und Schüler mit der Bee-Bot, einem gelb-schwarz gestreiften Lernroboter.

Die Bee-Bot wird über Pfeiltasten am Roboter selbst programmiert und gesteuert.

Verschiedene Übungen machten das Programmieren abwechslungsreich und vielfach verständlich.

Die Anwendung der Robo-Bee schult die Fähigkeit, Befehle vorzudenken und den Weg der Biene mit Hilfe der Pfeiltastatur anzulegen.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich motiviert und freudig beim Entwickeln ihrer Programmiersprachen. Zudem wurde die Fertigkeit gefördert, Probleme zu lösen, weil die Schülerinnen und Schüler unmittelbar feststellen konnten, ob der Weg richtig programmiert wurde. 

  • 20220627_091949001_ios
  • 20220627_092219741_ios
  • dsc_0182
  • dsc_0294
  • dsc_0297
  • dsc_0299
  • dsc_0302
  • dsc_0307
  • dsc_0318
  • dsc_0322
  • startbild

Copyright © 2022 Musikmittelschule Maxglan 2 - Design by .services