Die Welt ein bisschen schöner machen

Wir können darauf warten, dass andere etwas tun ...
... oder ...
... wir legen selbst Hand an!

Das war die Ausgangsüberlegung des Projekts der 4b-Kreativklasse.

In 3 Tagen entwickelten die Schüler:innen Ideen und Produkte, um die Welt zu verschönern.

Viele Ideen kamen zusammen. Dass diese etwas anders waren, als sich die Erwachsenen gedacht haben, ist eigentlich klar! :)

In hitzigen Abstimmungsrunden einigten wir uns darauf, Papierblumen, Spruchkarten und Samentütchen zu produzieren. Am 3. Projekttag verschenkten wir diese in der Salzburger Innenstadt.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Copyright © 2022 Musikmittelschule Maxglan 2 - Design by .services